Stereo Tool
http://forums.stereotool.com/

German translation - updated to 8.40
http://forums.stereotool.com/viewtopic.php?f=23&t=6473
Page 1 of 4

Author:  datasette [ Thu Oct 15, 2015 4:27 am ]
Post subject:  German translation - updated to 8.40

German translation of Stereo Tool,
by Torsten Schneider

Merged contains both (Stand alone + Winamp/DSP plug-in)
SA for stand alone application
DSP for Winamp/DSP usage

Attachments:
File comment: Winamp/DSP
deutsch_840_dsp.stl [60.77 KiB]
Downloaded 64 times
File comment: Stand alone
deutsch_840_sa.stl [63.67 KiB]
Downloaded 70 times
File comment: Stand alone & DSP (merged)
deutsch_840_sa+dsp.stl [65.12 KiB]
Downloaded 63 times

Author:  hvz [ Thu Oct 15, 2015 1:46 pm ]
Post subject:  Re: German translation

Ah good! Thanks! That should get rid of the 'Nicht auf Deutsch' nachteil here: http://www.chip.de/downloads/Stereo-Tool_27572314.html :)

Author:  datasette [ Fri Oct 16, 2015 6:05 pm ]
Post subject:  Re: German translation

Hehe, nice to see about that benefit ;)

btw. i've replaced the translation file from first post. i reviewed it and corrected some entries.

Author:  radiofreak [ Fri Oct 16, 2015 8:07 pm ]
Post subject:  Re: German translation

Nice, thanks for that :)

Author:  \_/ [ Fri Oct 16, 2015 8:37 pm ]
Post subject:  Re: German translation

danke, aber Torsten's Über Setzung strotzt nur so vor Fehlen.

Author:  datasette [ Sat Oct 17, 2015 12:27 am ]
Post subject:  Re: German translation

manche funktionen lassen sich schwer ins deutsche umsetzen da es eigennamen sind (falls du das meinst). ich würde dennoch gerne verbesserungen entgegennehmen.

Author:  \_/ [ Sat Oct 17, 2015 9:43 am ]
Post subject:  Re: German translation

danke (1), aber Torsten's (2) Über Setzung (3) strotzt nur so vor Fehlen (4).
  1. Inkonsistente oder falsche Groß-/Kleinschreibung, besonders am Eintragsanfang
  2. (Kein 's verwenden; okay, zur Verdeutlichung von Eigennamen ist es heutzutage erlaubt, also "Leif's" darf man so belassen :shock:)
  3. Zusammenschreibung von Hauptwörtern (evt. mit Bindestrich): z.B. "Passwortschutz", nicht "Passwort Schutz"
  4. Rechtschreibung: z.B. "Effizienz", nicht "Effiziens"
Die fett gedruckten Fehler sind besonders häufig. Zudem fehlen noch viele Übersetzungen und einige sind inkonsistent. Das Problem ob, wie und welche Wörter man überhaupt übersetzen soll (z.B. Noise Gate: Rauschsperre, Störsperre, Geräuschtor?), hatte mich bereits vor einigen Wochen zur Aufgabe verleitet. Du hast es wenigstens durchgezogen! :)

Author:  radiofreak [ Sat Oct 17, 2015 12:13 pm ]
Post subject:  Re: German translation

Quote:
Das Problem ob, wie und welche Wörter man überhaupt übersetzen soll (z.B. Noise Gate: Rauschsperre, Störsperre, Geräuschtor?), hatte mich bereits vor einigen Wochen zur Aufgabe verleitet. Du hast es wenigstens durchgezogen! :)
Genau an dem Punkt habe ich auch aufgegeben... Es sah' einfach albern aus, "Processing" mit "Verarbeitung" zu übersetzen, sodass ich mich dann doch lieber mit der englischen Version abgefunden habe ;) Aber danke Torsten, dass du den Anfang gemacht hast - die .stl-Datei ist ja nicht in Stein gemeißelt ;)

Author:  datasette [ Sat Oct 17, 2015 7:31 pm ]
Post subject:  Re: German translation

vielen dank euch beiden fürs beitragen von kritik bzw. vorschlägen. im grunde erfolgte die übersetzung zunächst schnell (d.h. mit eigenen worten), weniger mit externer übersetzung und letztlich mittels stapelumbenennung innerhalb des editors. ich nehme die ratschläge gerne für's nächste editieren mit und kann anbieten das die datei ja allen zur verfügung steht. wenn jemand direkt eingreifen möchte dann nur zu...

Author:  datasette [ Mon Oct 19, 2015 8:47 am ]
Post subject:  Re: German translation

translation reviewed and optimized so far.., updated stl-file is added to first post.

änderungsvorschläge und verbesserungen sind nach wie vor willkommen =)

Page 1 of 4 All times are UTC+02:00
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
https://www.phpbb.com/